Parkour-Videoabend

Veröffentlicht am 08.08.2010 unter "Parkour Projekte & Aktionen"

Der 5 Elemente e.V. lädt am 19.06.2010 um 17 Uhr zum Parkour-Videoabend ein.

Es werden verschiedene Kurzfilme internationaler Parkour-Grössen gezeigt und es kann mit erfahrenen Praktizierenden aus Magdeburg über die Kunst der effizienten Fortbewegung diskutiert und Erfahrungen ausgetauscht werden.

Der Parkour Videoabend ist der offizielle Start zu einem eigenen Parkour Video-Projekt.
Dabei können AnfängerInnen sich, in mehrmals wöchentlich stattfindenden Trainingseinheiten, mit den Techniken und der Philosophie von Parkour auseinandersetzen. Geplant ist ihre Fortschritte dabei mit der Videokamera zu dokumentieren. Höhepunkt des Projektes ist eine Fahrt nach Lisses, dem Ursprungsort von Parkour. Weitere Informationen zum Projekt werden auf der Veranstaltung bekannt gegeben.
Der Parkour-Videoabend findet im Thiembuktu/Thiemstr 13 statt.

Parkour ist Kombination aus Geist- und Körper- beherrschung, sich auf seine Umgebung einlassen und Hindernisse mit fließenden Bewegung hinter sich bringen. Parkour ist kein Wettkampf- sport, sondern Ziel ist es den eigenen Weg zu finden und dafür die „Kunst der Fort- bewegung“ in der Stadt zu üben. Sicherheit spielt bei Parkour eine sehr grosse Rolle. Jede Bewegung wird auf niedrigen Niveau so lange trainiert bis sie absolut sicher ausgeführt werden kann, erst dann wird sich in kleinen Schritten an schwierigere Hindernisse herangetastet. Ohnehin mit einem hohen Risiko behaftete akrobatische Techniken (bspw. Salti) gehören nicht zu Parkour, da sie auch einen unverhältnismässig hohen Kraftaufwand erfordern oder den Bewegungsfluss unterbrechen.

Gefördert wird das Parkour Video – Projekt durch
Zur Homepage dieGesellschafter.de

weitere Informationen zu Parkour in Magdeburg unter www.senshi-md.de.vu

 
 
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.